» Login » Registrierung

EUR/USD - Tagesausblick 21.01.2014 - Tagesanalyse

Datum: 21.1.2014, Rubrik: Währungen

EUR/USD - Tagesausblick 21.01.2014
von Nicolas Schlippe, CFTe
Dienstag 21.01.2014, 9:21 Uhr

Hinweis: Der Link zum Kauf dieser "EUR/USD - Tagesausblick - Analyse" befindet sich ganz am Ende.

[...] Selbstbewertung unserer Analyse (EUR/USD - Tagesausblick 20.01.2014): 7,3 / 10 Punkten*
Der EUR/USD entwickelte sich in etwa so, wie wir dies im Alternativszenario prognostiziert haben. Nach einem direkten Anstieg bis zum EMA 50 Stundenbasis, klebte der EUR/USD bis einschließlich der 21:00Uhr Stundenkerze am EMA 50 Stundenbasis. Die Schwankungsbreite haben wir sehr gut getroffen. Die horizontale Trendlinie bei 1,3540 USD wurde nicht wirklich unterschritten.
*Auf www.Tagesausblick.de
unter der Rubrik FAQ ist eine genaue Beschreibung des Bewertungsverfahrens veröffentlicht.
[
...]

Hinweis: Der Link zum Kauf dieser "EUR/USD - Tagesausblick - Analyse" befindet sich ganz am Ende.


________________________________________________________________________
Als Beispiel für eine EUR/USD - Tagesausblick - Analyse:
Teile aus einer alten Analyse   &   deren Rückblick
++ Stundengenaue Vorhersagen! ++ Hohe Trefferquoten! ++ Stundengenaue Vorhersagen! ++ Hohe Trefferquoten! ++



Charttechnischer Ausblick für den 19.08.2013
:
Hauptszenario: (lila) Hier erwarten wir, dass der EUR/USD unter Schwankungen bis zum Nachmittag nach unten fällt und die horizontalen Trendlinien bei 1,3280 / 1,3285 USD erreicht. Bis zum Tagessschlusskurs pendelt der EUR/USD über diesen Trendlinien seitwärts.
Wir sehen somit das Tagestief bei 1,3280 USD, das Tageshoch bei 1,3330 USD und den Tagesschlusskurs bei 1,3291 USD.

Alternativszenario: (grau) Hier erwarten wir, dass der EUR/USD direkt ansteigt und gegen Nachmittag sein Tageshoch erreicht. Bis zum Tagesschlusskurs gibt der EUR/USD seine Tagesgewinne wieder fast komplett ab.
Wir sehen somit das Tagestief bei 1,3318 USD, das Tageshoch bei 1,3364 USD und den Tagesschlusskurs bei 1,3336 USD.

FAZIT: Wir sehen heute das Hauptszenario als wahrscheinlicher an und vergeben somit eine Wahrscheinlichkeitsverteilung von [60:40].
1) Bei 1,3290 USD und 1,3257 USD notieren heute die beiden blauen parallel verlaufenden Trendlinien.
2) Bei 1,3280 / 1,3285 USD und 1,3240 / 1,3230 befinden sich wichtige horizontale Trendlinien.
3) Der untere Bereich vom gelben alten Unterstützungscluster befindet sich bei 1,3390 / 1,34 USD.
4) Bei 1,3429 USD befindet sich eine extrem starke horizontale Trendlinie


+++ Chartausblick - Prognose +++
Kursverkauf vom 12.08.2013 - 18:00 Uhr bis 19.08.2013 - 7:10 Uhr (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 60 min)
eurusd_tagesausblick_19.08.2013_640

Selbstbewertung unserer Analyse (EUR/USD - Tagesausblick 19.08.2013
): 7,7 / 10 Punkten*

Der EUR/USD entwickelte sich eigentlich exakt so, wie wir dies im Alternativszenario erwartet haben. Nach einem direkten Anstieg bis zum Tageshoch, fiel der EUR/USD bis zum Tagesschlusskurs stetig nach unten. Beim Tagesschlusskurs lagen wir nur 1 Pip daneben. Einzeln betrachtet gab es für das Alternativszenario 9 / 10 Punkten.
*Auf www.Tagesausblick.de unter der Rubrik FAQ ist eine genaue Beschreibung des Bewertungsverfahrens veröffentlicht.

+++ Tagesrückblick - Prognose +++
Kursverlauf vom 16.08.2013 - 20:00 Uhr bis 20.08.2013 - 0:00 Uhr (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 60 Min)

eurusdrueckkl190813


» Jetzt kostenpflichtig kaufen (100 Punkte = ca. 1,00 €)