» Login » Registrierung

EUR/USD - Wochenausblick KW 36 - Tagesanalyse

Datum: 01.9.2013, Rubrik: Währungen

EUR/USD - Wochenausblick KW 36 (02.09.2013 - 06.09.2013)
von Nicolas Schlippe
, CFTe
Sonntag 01.09.2013, 17:29 Uhr


+++ Aktuell: noch 5 offene Short-Positionen im Schnitt zu ca. 1,3345 USD +++
In der KW 35 haben wir keine von diesen Short-Positionen verkauft.

am Montag den 26.07.13 - keine Position verkauft.
am Dienstag den 27.07.13 - keine Position verkauft.

am Mittwoch den 28.07.13 - keine Position verkauft.
am Donnerstag den 29.07.13 - keine Position verkauft.
am Freitag den 30.07.13 - keine Position verkauft.


[...] Selbstbewertung unserer Analyse (EUR/USD - Wochenausblick KW 35): 7,2 / 10 Punkten*
In der KW 35 fiel der EUR/USD wie erwartet bis zum unteren Bereich vom ausgedehnten Dreieck. Dieser Bereich verlief am Ende der Woche etwa bei 1,3228 USD und somit [...] Pips unterhalb der horizontalen Trendlinien bei [...] USD. Des Weiteren notierte dort der EMA 50 Tagesbasis bei etwa 1,3237 USD.
Das Wochenhoch der KW 35 lag bei exakt 1,3400 USD und somit exakt im unteren Bereich vom gelben alten Unterstützungscluster der bei [...] USD verläuft. Die [...] USD konnte zwar mehrfach im Wochenverlauf überschritten werden, aber nie mit mehr als zwei Stundenschlusskursen hintereinander. Dies war sehr positiv für weiter fallende Kurse, da auch das Wochenhoch nur bei exakt 1,34 USD lag.
Der Widerstandscluster bzw. der untere Bereich vom gelben alten Unterstützungscluster bei [...] USD war somit erneut extrem wichtig und wie wir erwartet haben, extrem schwer zu überwinden. Am Ende scheiterte der EUR/USD auch an diesem Widerstand.
Nachdem am Donnerstag den 29.08.13 der EUR/USD dynamisch auf Stundenschlusskursbasis die horizontalen Trendlinien bei [...] USD durchbrochen hat, konnten diese danach mit keinem Kurs mehr überschritten werden. Auch nachdem am Freitag den 30.08.13 die horizontale Trendlinie bei [...] USD dynamisch auf Stundenschlusskursbasis durchbrochen wurde, konnte diese im weiteren Verlauf ebenfalls mit keinem einzigen Kurs mehr erreicht werden.

In der Summe sind wir mit der Wochenausblick - Analyse sehr zufrieden. Tatsächlich fiel der EUR/USD, wie im Hauptszenario erwartet, deutlich nach unten und durchbrach sogar am Freitag auf Tagesschlusskursbasis den unteren Bereich vom ausgedehnten Dreiecks. Der Rückgang war also in der Summe sogar noch stärker als prognostiziert.
[...]


» Jetzt kostenpflichtig kaufen (100 Punkte = ca. 1,00 €)